Hamburg, China, Ludwigsburg

Seit mehr als 35 Jahren dem Kochberuf verbunden und jetzt auch Mitglied im coolsten Klub der Stadt: Stephan Niese

Die Koch-Ausbildung hat der gebürtige Hamburger im Franziskaner in den Colonnaden absolviert. Sein weiterer beruflicher Werdegang führte ihn über das „Freihafen Restaurant in den Kammerspielen“, das „Anna e Sebastiano“ und die „Brücke“ in die Selbständigkeit mit dem „Restaurant Schauermann“ an der Sankt Pauli Hafenstrasse. Um sein Wissen, auch über die asiatische Küche, zu erweitern, arbeitete er zwischenzeitlich für zwei Jahre als Corporate Chef für Viking Cruises und kochte dabei auch auf einem Flusskreuzfahrtschiff auf dem Jantse in China. Seit 2019 ist Stephan für die Küche auf Gut Ludwigsburg bei Eckernförde verantwortlich. Auch er war so freundlich, unsere 10 Fragen zu beantworten:

Was kochst Du am liebsten?

Hausgemachte Pasta, Fischgerichte

Was trinkst Du am liebsten nach Feierabend?

Ein kaltes Bier

Wem hast Du es zu verdanken, dass Du heute der bist, der Du bist?

Branco Goricgi (Restaurant Brücke) und Anna Sgroi (Restaurant Anna Sgroi)

Worüber ärgerst Du dich und warum?

Die Arbeitsbedingungen in der Gastro und die teilweise unfaire Bezahlung

Was wäre Dir peinlich?

Wenn ich mich mit den Mengen für eine Veranstaltung verkalkulieren würde und für die Gäste zu wenig Essen hätte

Würdest Du heute noch einmal alles genauso machen — und was nicht?

Ja, außer die Dinge die ich falsch gemacht habe 

Welchen Traum möchtest Du dir noch erfüllen?

Reisen und gutes Essen

Der nächste Gastronomie-Trend?

Weniger experimentell, mehr Bodenständigkeit

Welches Kochbuch sollte in keiner Küche fehlen?

Die Hangar 7 Kochbücher

Dein Credo?

Wat mutt dat mutt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on xing
Share on email